Finanzierung von Projekten

Seminar: Finanzierung von Projekten durch Gründung eines Vermögenspools

Der Vermögenspool ist ein Werkzeug für solidarisches Wirtschaften. Dabei fließen Geld, Vermögen und Werkleistungen von Menschen, Unternehmen und Organisationen zinsenfrei zusammen, um zum Beispiel die Anschaffung von Grund und Gebäuden zu ermöglichen. So wird auf legale Weise Vermögen gebildet, in seinem Wert erhalten und gesichert.

Eine kompakte Darstellung gibt es auf der Homepage www.vermoegenspool.at.
Dr. Markus Distelberger gibt Ihnen in diesem Seminar das Rüstzeug um selbst einen Vermögenspool für Ihre Projekte zu starten. Sie erhalten die notwendigen juristischen Vertragsentwürfe, die im Detail erläutert werden.

Seminartermin:
Freitag, 19. Oktober 2018

Seminarzeiten: 14 bis 17 und 18 bis 21 Uhr

Seminarort:
Gasthof Blumauer, Marktplatz 8, 4261 Rainbach

Seminarbeitrag: 100 Euro ohne Seminarverpflegung

Anmeldung bitte bis 30. September 2018 an:
Regionalverein Mühlviertler Kernland, Waaggasse 6, 4240 Freistadt, 07942/75111 - office@leader-kernland.at - www.leader-kernland.at

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt! Bei weniger als 12 Anmeldungen wird die Veranstaltung abgesagt. Sie erhalten vor dem Seminar die Information hinsichtlich Einzahlung des Seminarbeitrages.

Hier geht's zur Seminarausschreibung als PDF.


Neues Wohnen
in Gemeinschaft

 



dahoam
im Mühlviertel

 



Barrierefrei durchs
Kernland

 



Kernlandbauern

 




Unternehmenskompetenz
im Mühlviertler Kernland

 

 

Für eine Kultur
Menschlichkeit

     

 

Mitgliedsgemeinden

 


















© Regionalverein Mühlviertler Kernland, 4240 Freistadt, Tel. 0 79 42 / 75 111,                                                                                      Datenschutz  l  Impressum  l  Anfahrt  l  CMS Login